19. Schutzkonzept für die öffentliche Feier von Gottesdiensten im Bistum Trier (in RLP) gültig ab 24.11.2021

Ab dem 24.11.2021 gilt für alle Gottesdienste in der Kirche:

  • Maskenpflicht und Abstand während des gesamten Gottesdienstes
  • 3 G:

Genesen  (Nachweis)               oder

Geimpft    (Impfnachweis)         oder

Getestet   (Test mit Zertifikat, nicht älter als 24 Std, kein Selbsttest)

Vorankündigung:

Für die Christmette an Heilig Abend gilt 2 G (genesen oder geimpft – mit Nachweis)